Lets go to wherever
chaste myblog

Remember who you are..

If today was perfect there would be no need for tomorrow.

Home Guests
04. Oktober 2009 - hello world!

wenn wir glück haben verstehen wir irgendwann in unserem leben, dass es gar nicht um diesen oder jenen traum geht, sondern darum überhaupt zu träumen..

manchmal fühle ich mich wie ein verräter. als würde ich mich durchs bloggen selbst verraten. deswegen habe ich auch so lange mit der entscheidung gekämpft ob ich überhaupt bloggen soll. aber siehe da - jetzt tu ichs. und sollte ich mich irgendwann wieder schlecht fühlen häng ich das ganze eben an den nagel. das problem: ich fühle mich jetzt schon schlecht. als würd ich meine "seele" einfach der welt präsentieren. so wie es jetzt ist bin ich unzufrieden, ich will abnehmen, 5kg, wird wohl nicht so schwer werden. wenn ich diese los bin schauen wir weiter. ich hab schon ein genaues bild davon wie mein körper aussehen soll. das hat wahrscheinlich jeder. und wahrscheinlich kennt jeder diese perfekten mädchen, die jeder kerl mal eben durch die strassen tragen kann, die anziehen können was sie wollen, die ins schwimmbad können ohne sich beglotzt zu fühlen, die in der disco tanzen können ohne angst zu haben dass die kerle hinter einem sich grade lustig machen. das will ich auch wieder können. aber dafür reichen fünf kilo nicht, nein, ich muss auch eine portion selbstbewusstsein dazugewinnen die mir leider durch die bulimie verloren gegangen ist. ich werds schaffen...

unterseiten werd ich wahrscheinlich noch heute oder morgen bearbeiten, ich muss erstmal gucken wie genau ich das überhaupt haben will und irgendwie funktioniert das alles auch garnicht so wie ich will grade. :b


4.10.09 21:02


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de